Visum Australien Kosten

Bei der Bewerbung zu beihnahe allen australischen Visa fallen Kosten an. Das Department of Immigration and Citizenship (DIAC), das in Australien die Einwanderung steuert, legt die Bewerbungsgebühren für die verschiedenen Visa fest und diese können sich mehrfach pro Jahr ändern. Je nach Visa können noch weitere Gebühren anfallen wie zum Beispiel die Übersetzung von Dokumenten, die Beantragung von Polizeilichen Führungszeignissen oder Medizin Tests. Der Bewerber selbst muss alle Kosten tragen, die anfallen können um eine erfolgreiche visum australien kostenBewerbung einzureichen.
Alle Gebühren, die direkt an DIAC gehen, müssen in Australischen Dollar (AUD) bezahlt werden.
Wichtig: Die Gebühren werden nicht zurückerstattet, auch dann nicht wenn die Bewerbung nicht erfolgreich ist.

Es fallen also zwei Arten von Kosten an:

– Bewerbungsgebühren
– weitere Kosten für die Beschaffung von benötigten Dokumenten

Änderungen 1. Juli 2013

Am 1. Juli hat DIAC sein Gebührensystem erneuert. Die Bewerbungsgebühr besteht nun aus einer Grundgebühr für den Hauptbewerber und flexiblen Zusatz Gebühren für alle weiteren Bewerber in derselben Bewerbung. Unterschiedliche Preise gelten hierbei je nachdem ob der zusätzliche Bewerber älter oder jünger als 18 jahre ist.

Zusätzlich kann eine Gebühr von AUD 80 anfallen wenn der Bewerber seine Bewerbung schriftlich einreichen will obwohl es eine Online Bewerbung auf der offiziellen Website von DIAC gibt.

Hier können die exakten Gebühren eingesehen werden für

Aktuelle Bewerbungsgebühren

– Bewerbungen die vor dem 1. Juli 2013 eingereicht wurden

Weitere Kosten

Je nach Bewerbung können weitere Kosten anfallen um diverse Dokumente zu beantragen. Find hier die häufigsten Beispiele.

Beachte: Nicht alle Beispiele treffen für jede Bewerbungsart zu.

– Polizeiliches Führungszeugnis (für Länder in denen man länger als 12 Monate gelebt hat)

– Medizin Test

– offizielle Englische Übersetzungen für Zeugnisse, Zertifikate, Geburtssurkunden, Führungszeugnisse

-offizielle Englische Übersetzungen für weitere Beweismaterialien wie E-Mails oder Briefe

-Gebühren oder Verluste bei der Währungsumrechnung zu AUD

– Briefe & Briefmarken

– Transportkosten falls benötigt

Follow

Simon

Entrepreneur & Blogger at Visumaustralien
Simon bezeichnet sich selbst als Australien Experte und ist hauptberuflich in Sydney, New South Wales tätig.
Follow

Sag uns deine Meinung!

%d bloggers like this: